Schorndorfer Gitarrentage 2015

Die Schorndorfer Gitarrentage 2015 – Ein Rückblick


Fingerstyle-Workshop mit Peppino D’Agostino

Peppino D'Agostino,Schorndorfer Gitarrentage 2015,Fingerstyle,Workshop,Gitarre,Markus Bartel,Schorndorf,Stefan Brixel

Peppino D’Agostino (Foto: Stefan Brixel)

Die Schorndorfer Gitarrentage existieren mittlerweile seit 25 Jahren und ich hatte die Möglichkeit, im Jubiläumsjahr am Fingerstyle-Workshop mit Peppino D’Agostino teilzunehmen und eine intensive Arbeitswoche zu erleben, bei der der Spass nicht zu kurz kam. Peppino stammt aus Italien und lebt mittlerweile in Amerika. Er gehört zur ersten Liga der Fingerstyle – Gitarristen weltweit und war bereits in den Jahren 1999 und 2000 Dozent bei den Schorndorfer Gitarrentagen.

Die Schorndorfer Gitarrentage fanden in diesem Jahr vom 13. bis 17. Mai statt – 5 Tage Workshops mit prominenten Dozenten aus allen relevanten Gitarren – und Bassbereichen: Peppino D’Agostino (Fingerstyle) / Peter Crow C. (Blues) / Minnie Marks (Songwriting) / Jan Zehrfeld (Fusion) / Christophe Godin (Rock) / Frank Haunschild (Jazz). Konzerte, Sessions, reger Austausch mit den Teilnehmern und Dozenten und ein Abschlusskonzert aller Workshop – Teilnehmer. Die Organisation und “ Vor – Ort – Betreuung “ seitens der Kulturbehörde war darüber hinaus vorbildlich.

 

„Spaghetti Western meets  7/8″ oder: Fingerstyle auf höchstem Niveau

Der Fingerstyle – Workshop bei Peppino D’Agostino fand auf professionellem Niveau statt. Peppino ist ein fantastischer Gitarrist und erstklassiger Dozent, der auf alle Wünsche der Teilnehmer einging und mit seinen unglaublichen Fähigkeiten jeden einzelnen in unserem Kurs erstaunte und uns spielerisch auf das nächste Level hob: Perkussive Spieltechniken, „krumme Rhythmen“, unübliche offene Stimmungen fernab von DADGAD und Open E oder generell Techniken für die rechte Hand – der Kurs hat keine Fragen offen gelassen.

Schorndorfer Gitarrentage 2015,Fingerstyle,Workshop,Peppino D'Agostino,Schorndorf,Markus Bartel,Stefan Brixel

Konzentration ! Oliver (Foto: Stefan Brixel)

Peppino beherrscht alle für die Akustikgitarre interessanten Stilrichtungen und verfügt über ein so umfangreiches Vokabular an Spieltechniken, dass man nur staunen konnte, wie entspannt er komplizierte und anspruchsvolle Techniken vermittelt ohne jemals die Musik aus den Augen ( bzw. Ohren ) zu verlieren: Bei aller Virtuosität und „Grenzen ausloten“ steht bei Peppino immer die Musik im Mittelpunkt – im Zweifel aber auch mal das beste Rezept für Italian Sauce

 

 

Schorndorfer Gitarrentage 2015,Fingerstyle,Workshop,Peppino D'Agostino,Markus Bartel,Stefan Brixel, Schorndorf,Gitarre

Nicht nur Peter hatte seinen Spass (Foto: Stefan Brixel)

Bei allem musikalischen Input – der uns mit Sicherheit noch längere Zeit beschäftigen wird – kam der Spass niemals zu kurz: Eine sehr ungezwungene Gruppe geleitet von einem humorvollen Dozenten.

▫▫▫

Ein zusätzliches persönliches Highlight war mit Sicherheit auch das Abschlusskonzert der Schorndorfer Gitarrentage am Sonntag. Ich hatte mir überlegt, ein Stück von Peppino D’Agostino vorzutragen, welches ich sehr gerne mag: Venus over Venice von seinem Album Bayshore Road. Da das Stück im Original eine Lead – Gitarre beinhaltet, wurde kurzerhand ein Duo mit Klaus gegründet, der die Lead – Stimme übernahm während ich die Rhythmus – Gitarre spielte. Peppino hat es sich nicht nehmen lassen, das Stück mit uns gemeinsam auf der Bühne zu spielen – eine grosse Ehre und wunderbare Erfahrung !

Und wie heisst es so schön ? – Nach den Gitarrentagen ist vor den Gitarrentagen:
Die nächsten Schorndorfer Gitarrentage finden vom 4. bis 8. Mai 2016 statt. Weitere Infos dazu sind ab Weihnachten 2015 auf der Homepage der Schorndorfer Gitarrentage zu finden.


Ein grosser Dank gilt Stefan Brixel, der nicht nur ein hervorragender Gitarrist ist, am Workshop teilgenommen und die „Betreuung“ von Peppino übernommen hat, sondern auch seine Fotos für meinen Bericht zur Verfügung stellte.

▫▫▫

Schorndorfer Gitarrentage 2015, Fingerstyle, Workshop, Peppino D'Agostino, Stefan Brixel, Schorndorf, Markus Bartel,Gitarre

Trio infernal: Peppino (links), Stefan (rechts) und ich (Foto: Manfred Brixel)

▫▫▫

Schorndorfer Gitarrentage 2015,Fingerstyle,Workshop,Peppino D'Agostino,Markus Bartel, Schorndorf,Gitarre

Proben für das Konzert (Foto: Stefan Brixel)

▫▫▫

Schorndorfer Gitarrentage 2015,Fingerstyle,Workshop,PeppinoD'Agostino,Markus Bartel,Gitarre,Schorndorf

Peppino D’Agostino (Foto: Stefan Brixel)

▫▫▫

Schorndorfer Gitarrentage 2015,Gitarre,Markus Bartel,Fingerstyle,Workshop

Tom (Foto: Stefan Brixel)

Kommentare sind geschlossen